Beiträge zur Geschichte der Zoogeographie

Die „Beiträge zur Geschichte der Zoogeographie“ sollen den Mangel an Forschungen über dieses Wissenschaftsgebiet im deutschsprachigen Raum Mitteleuropas lindern helfen. Das erste Heft bringt einen Aufsatz über die zoogeographischen Leistungen des Münchner Zoologen und Paläontologen Johann Andreas Wagner (1797-1861) in Bezug auf dessen Arbeiten über die Verbreitung der Säugetiere und der bayerischen Wirbeltiere. Eine zweite Studie fragt, welches zoogeographische Wissen in Handbüchern der Naturgeschichte des 18. und 19. Jahrhunderts enthalten war und damit der Bevölkerung zur Verfügung stand. Das Heft ist käuflich nicht zu erwerben, aber in einer Reihe von Bibliotheken ausleihbar.

Download der pdf-Datei

Michael Wallaschek, Halle (Saale), 08.03.2015

Anschrift des Verfassers:
Dr. Michael Wallaschek
Agnes-Gosche-Straße 43
06120 Halle (Saale)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!