Auf Grund der Corona-Situation wurde die für den 20.06.2020 geplante Veranstaltung auf den 19. Juni 2021 verschoben! Auch dieser Termin ist hinfällig und wird hiermit für den 18.06.2022 geplant! - Ehrenkolloquium aus Anlass des 100. Jahrestages der Gründung der Entomologischen Gesellschaft Magdeburg (EGM) – Fachgruppe am Museum für Naturkunde.

Nähere Infos auf https://www.entogema.de

 

Band 20 - Heft 2, 2012

Link, J., Fischer, L., Glinka, Th., Merkel, M. & M. Jentzsch: Dipteren-Nachweise aus Bemburg-Strenzfeld. - S. 51-56.

Müller, J.: Zur Prädation geschützter FFH- und Rote Liste-Libellen-Arten (Odonata) durch Fische im Gebiet der Helmeniederung. - S. 57-61.

Neumann, V. & A. Thurow: Heldbock (Cerambyx cerdo, L. 1758) als Fuchsnahrung. - S. 62.

Strobl, P.: Insekten der Altmark und des Elbhavellandes - Teil 4, Diptera: Syrphidae. - S. 63-74.

Schönborn, Ch.: Wiederfund von Idaea aureolaria ([Denis & Schiffermüller], 1775) in Sachsen-Anhalt (Lepidoptera, Geometridae). - S. 75-77.

Bäse, W.: Käferfunde am Fuße einer Pappel in Nachterstedt. - S. 78-80.

Jentzsch, M. & M. Unruh: Bemerkenswerter Nachweis der Raupenfliege Tachina grossa (L., 1758) im Biosphärenresewat „Mittelelbe“. S. 81-82.

Bäse, K.: Wiederfund von Micracanthia marginalis (Fallén, 1807) in Sachsen-Anhalt (Heteroptera: Saldidae). - S. 83-84.

Kroll, Ch. & P. Wölk: Nachweis der Dolchwespe Scolia hirta (Schrank, 1781) in der Colbitz-Letzlinger Heide. - S. 85-86.

Gruschwitz, W.: Hypseloecus visci - ein Wanzenneufund für Sachsen-Anhalt und Anmerkungen zu Funden von Anthocoris visci, Pinalitus viscicola und Capsus wagneri in Sachsen-Anhalt (Heteroptera). - S. 87-88.

Göricke, P.: Bericht über die 38. Tagung der Arbeitsgruppe Mitteleuropäischer Heteropterologen vom 7. bis 9. September 2012 in Meisdorf am Harz. - S. 89-93.

Personalia:

Malchau, W.: Dozent Dr. habil. Werner Witsack zum 70. Geburtstag. - S. 94-102.