Bewertungen des Erhaltungszustandes der wirbellosen Tierarten nach Anhang II der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie in Sachsen-Anhalt

Berichte des Landesamtes für Umwetschutz Sachsen-Anhalt, Halle
Sonderheft 2/2010

Cover Bewertung FFHInhalt

Vorwort, S. 4

1 Einleitung und Grundsätze, S. 5–12.

1.1 Veranlassung, S. 5–8.
1.2 Bearbeitungsgegenstand und Projektgrundsätze, S. 8.
1.3 Monitoring, S. 9–12.

2 Methodik, S. 13–17.

2.1 Geländearbeiten, S. 13.
2.2 Auswertung und Bewertung sowie Datenhaltung, S. 13–14.
2.3 Bearbeiter und Danksagung, S. 14–17.

3 Charakteristik des Bearbeitungsgebietes, S. 18–22.

3.1 Administrative Gliederung des Landes Sachsen-Anhalt, S. 18.
3.2 Naturräumliche Gliederung des Landes Sachsen-Anhalt, S. 18–22.

4 Ergebnisse der Ersterfassung und -bewertung, S. 23–316.

4.1 Weichtiere (Mollusca), S. 23–62.
4.1.1 Vertigo angustior – Schmale Windelschnecke, S. 23–46.
4.1.2 Vertigo moulinsiana – Bauchige Windelschnecke, S. 47–52.
4.1.3 Unio crassus – Bachmuschel, S. 53–62.

4.2 Libellen (Odonata), S.63–112.
4.2.1 Coenagrion mercuriale – Helmazurjungfer, S. 63–76.
4.2.2 Leucorrhinia pectoralis – Große Moosjungfer, S. 77–94.
4.2.3 Ophiogomphus cecilia – Grüne Keiljungfer, S. 95–112.

4.3 Schmetterlinge (Lepidoptera), S. 113–180.
4.3.1 Euphydryas aurinia – Goldener Scheckenfalter, S. 113–128.
4.3.2 Euphydrias maturna – Eschenscheckenfalter, Maivogel, S. 129–140.
4.3.3 Lycaena dispar – Großer Feuerfalter, S. 141–152.
4.3.4 Maculinea nausithous – Dunkler Wiesenknopf-Ameisenbläuling, S. 153–167.
4.3.5 Euplagia quadripunctaria – Spanische Flagge, S. 169–180.

4.4 Käfer (Coleoptera), S. 181–316.
4.4.1 Graphoderus bilineatus – Schmalbindiger Breitflügel-Tauchkäfer, S. 181–184.
4.4.2 Dytiscus latissimus – Breitrand, S. 185–187.
4.4.3 Limoniscus violaceus – Veilchenblauer Wurzelhals-Schnellkäfer S. 189–192.
4.4.4 Osmoderma eremita – Eremit, S. 193–222.
4.4.5 Lucanus cervus – Hirschkäfer, S. 223–280.
4.4.6 Cerambyx cerdo – Heldbock, S. 281–314.
4.4.7 Rosalia alpina – Alpenbock, S. 315–316.

5 Zusammenfassung und Ausblick, S. 317–321.

6 Literatur, S. 323–331.

Impressum

ISSN 1619-4071

Berichte des Landesamtes für Umweltschutz Sachsen-Anhalt – Sonderheft 2 (2010): Bewertung des Erhaltungszustandes der wirbellosen Tierarten nach Anhang ll der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie in Sachsen-Anhalt.

Herausgeber und Bezug

Landesamt für Umweltschutz Sachsen-Anhalt, PSF 681
Postfach 200 841
06009 Halle (Saale)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sitz: Reideburger Straße 47, 06116 Halle(Saale), Tel.: (0345) 5704-0
Internet: http://www.sachsen-anhalt.de/LPSA/index.php?id=lau

Schriftleitung/Redaktion

Dr. Peer Hajo Schnitter, Fachbereich Naturschutz
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dr. Michael Wallaschek (Halle/Saale)

Satz

Ampyx-Verlag
Dr. Andreas Stark
Seebener Straße 190
06114 Halle (Saale)

Druck

druck-zuck Gmbh
Seebener Straße 04
06114 Halle (Saale)

Hier ein paar Bilder aus Meldungen nach dem Fahndungsaufruf "Hirschkäfer" von W. Malchau. Besonderen Dank gilt Herrn S. Schönebaum, Blankenburg für die übermittelten Daten.

Ein Fund aus Dessau!

Am 10.07.2012 in Dessau, Kleingartenanlage "Freundschaft" Totfund eines Weibchens auf dem Weg, leg. F. Rullert & A. Schöne, Beleg in coll. Schöne.

Weibchen L. cervus, 10.07.2012, Dessau, Kleingarteanlage "Freundschaft"

Tierarten des Anhangs II der FFH-Richtlinie in Sachsen-Anhalt


Für den Schutz der Tierarten nach Anhang II der FFH-Richtlinie ist die genaue Kenntnis ihrer Verbreitung und Ökologie unabdingbar. Die Spezialisten der EVSA e.V. haben dazu der Öffentlichkeit in folgenden Publikationen genaues Datenmaterial zur Verfügung gestellt:

ENTOMOLOGEN-VEREINIGUNG SACHSEN-ANHALT EVSA e.V. (Hrsg.) (2000): Zur Bestandssituation wirbelloser Arten nach Anhang II der Fauna-Flora-Habitatrichtlinie im Land Sachsen-Anhalt. Entomol. Mitt. Sachsen-Anhalt, Sonderheft 2000: 1-62.

LANDESAMT FÜR UMWELTSCHUTZ SACHSEN-ANHALT (Hrsg.) (2001): Die Tier- und Pflanzenarten nach Anhang II der Fauna-Flora-Habitatrichtlinie im Land Sachsen-Anhalt. Naturschutz Land Sachsen-Anhalt 38, Sonderheft: 1-152.

GRILL, E.: Coleoptera (Käfer): Osmoderma eremita (SCOPOLI, 1763)

MALCHAU, W.: Coleoptera (Käfer): Lucanus cervus LINNAEUS, 1758

MALCHAU, W. & S. SCHORNACK: Coleoptera (Käfer): Dytiscus latissimus LINNAEUS, 1758; Graphoderus bilineatus (DE GEER, 1774)

NEUMANN, V.: Coleoptera (Käfer): Cerambyx cerdo LINNAEUS, 1758

SCHMIDT, P.: Lepidoptera (Schmetterlinge): Euphydrias aurinia ROTTEMBURG, 1775; Euphydrias maturna LINNAEUS, 1758; Lycaena dispar HAWORTH, 1803; Maculinea nausithous BERGSTRÄSSER, 1779; Euplagia quadripunctaria PODA, 1761.

STEGLICH, R. (unter Mitarbeit von J. MÜLLER): Odonata (Libellen): Coenagrion mercuriale (CHARPENTIER, 1840); Ophiogomphus cecilia (FOURCROY, 1785); Leucorrhinia pectoralis (CHARPENTIER, 1825).